Aktuelles


artSIEBEN unterstützt junge Künstler

  • Nun schon seit 4 Jahren vergibt artSIEBEN anlässlich der INSOMNALE einen Förderpreis zur Unterstützung junger Kunst in Greifswald. In diesem Jahr wählte die Jury Charlet Gehrmann, die für Ihr grafisches Werk in der Insomnaleausstellung geehrt wurde. Zu sehen sind Arbeiten von Charlet Gehrmann auch in der derzeitigen Ausstellung im Koeppenhaus, wo sie schon vor der Insomnale durch Qualität und Originalität auffielen.
     


© 2013 art SIEBEN - Kunstverein Greifswald/Vorpommern e.V. | IMPRESSUM